Die Make Science Halle öffnet voraussichtlich ab dem 06. Juni 2021 wieder ihre Bordtür. Bitte beachten Sie, dass für bestimmte Veranstaltungen eine Anmeldung nötig ist.

Komm an Bord!

Die Make Science Halle, das Schiff für Bürgerforscher*innen, begibt sich in die aufregenden Tiefen der „Blauen Bioökonomie”. Wo einst Fahrgäste gemächlich über den Fluss schipperten, wird nun getüftelt und  experimentiert. Die Make Science Halle wird von science2public – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation betrieben und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im aktuellen Wissenschaftsjahr „Bioökonomie“ gefördert. Unterstützer des Projekts im Rahmen des Netzwerkes „Blaues Band der Wissenschaft“ sind die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, die Hochschule Anhalt, die Kunsthochschule Burg Giebichenstein und die die Hochschule Merseburg.

Bei uns wird nicht nur im Labor, sondern auch in der Kombüse experimentiert. Denn in unserer Mitmachküche gehört vor allem die Alge auf den Speiseplan. Unsere Teilnehmer backen daraus Kekse und Brot. Speziell gefiltertes Wasser aus dem Fluss wird zu erfrischender Limo und Fischleder im Nähatelier zu modischen Accessoires und Hinguckern verarbeitet. Auch in digitalen Games erfahren die Bürgerforschern mehr über die nachhaltige Nutzung biologischer Ressourcen und ein Openair-Kino am Oberdeck lädt zu einem Filmerlebnis der besonderen Art.

Aktuelles

Highlights

Unterrichtexkursion Riesenklein
19.03.2021 Im Rahmen einer Unterrichtsexkursion fand am 19.03.2021 auf der Make Science Halle ein Unterrichtstag zur Gewässererforschung statt. Jeweils 2 Gruppen, bestehend aus 10 Schüler*innen, kamen an diesem freundlichen Märztag …
Silbersalz auf der Make Science Halle
17. & 18.10.2020 Am Wochenende des 17. und 18.10.2020 begab sich die Make Science Halle im Zuge des SILBERSALZ Science and Media Festivals auf mehrere Fahrten und zeigte jung und …
Kapitänsdinner
13.09.2020 Die Crew der MS Halle lud ein zum ersten Netzwerktreffen „Blaues Band der Wissenschaft“ und bat die „Kapitäne“ als Unterstützer des Netzwerks zu Tisch. Zu Gast waren Prof. Dr. …
Algen-Kochworkshop
13.09.2020 Die Crew der MS Halle versammelte sich am Sonntag, um zusammen mit Chefkoch Ollemann neue spannende Rezepte für die Algenküche auszuprobieren Als fachliche Berater*In waren Frank Langguth (FH Anhalt) …
2. Saaleexpedition
06.09.2020 Bei wunderbaren spätsommerlichen Temperaturen nahm die MakeScienceHalle wieder Fahrt auf. Das Ziel unserer 2. Saale-Expedition: Die Landschaften der Franzigmark. Foto: Sophie Schäfer Aktivitäten: Im warmen Sonnenschein wurden die Teilnehmer*Innen …
1. Saaleexpedition
02.08.2020 Unter einem wolkenverhangenen Himmel sollte unsere erste Saale-Expedition am Sonntag starten. Kurz vor dem Ablegen begann es in Strömen zu Regnen. So versammelten sich alle TeilnehmerInnen zu Beginn im …
Offenen Bordtür
30.07.2020 Bei sommerlichen Temperaturen öffnete die Make Science ihre Bordtür und lud Groß und Klein ins angenehm kühle Unterdeck zum Forschen und Entdecken ein. Aktivitäten: Die Kinder stürzten sich sofort …
Offene Bordtür
23.07.2020 Bei herrlichem Sonnenschein öffnete die MS Halle wieder ihre Bord-Tür für interessierte Bürger*Innen. Aktivitäten: Gleich mehrere Familien kamen gemeinsam am Bord. Die Kinder zogen sogleich ausgestattet mit Keschern, Sieben …
Besuch an Bord
08.07.2020 IMG Gesprächsrunde im Bioeconomy Cluster e.V. Zu Gast waren Prof. Dr. Matthias Zscheile (BCM BioEconomy Cluster Management GmbH), Dr. Sandra Petersen (Projektkoordinatorin bei BioEconomy e.V.) und Torsten Schmidt-Baum (Deutsches …