Hinweise an Bord

Bitte beachten Sie unsere Hinweise an Bord.

Gruppenveranstaltungen

Sie wollen mit mehr als 10 Leuten an einer Veranstaltung oder einem individuellen Termin teilnehmen? Fragen Sie jetzt an!

Datum

24. Mrz 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

16:00 - 18:00

Halle liest mit: Das Leseschiff 2024

Ist das Leben eine Autobahn? Auch dieses Jahr findet auf dem Bürgerforschungsschiff Make Science Halle wieder das Leseschiff statt. In diesem Jahr geht der Hallenser Autor und Umweltaktivist Conrad Kunze mit uns auf die Straße mit seinem Buch „Deutschland als Autobahn – eine Kulturgeschichte von Männlichkeit, Moderne und Nationalismus“. Gibt es einen Mythos-E-Auto? Ganz sicher gibt es den “Mythos Autobahn”. Die Lesung schlägt den historischen Bogen von Europas ersten Autobahnen über die blühenden Landschaften bis zur Diskussion um das Elektroauto, von dem sich auch Brücken schlagen lassen, zum E-Schiff und grüner Mobilität auf dem Fluss.

Conrad Kunze ist ein promovierter Soziologe und seit 20 Jahren Umweltaktivist. Zuletzt erschien das Buch “Deutschland als Autobahn”. Er war und ist aktiv in den Gruppen Sand im Getriebe, Ende Gelände, der Bürgerinitiative Saaletal und dem Klimacamp in Halle (Saale). Er ist gebürtiger Hallenser und lebt in Berlin. Die Veranstaltung findet am Sonntag, dem 24.03.24, um 16-18 Uhr, am Anleger 5 an der Saalepromenade statt. Die Anmeldung ist kostenlos! Wir freuen uns auch euch!  

Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz im Rahmen von STARK. C:\Users\Hanna\AppData\Local\Packages\Microsoft.Windows.Photos_8wekyb3d8bbwe\TempState\ShareServiceTempFolder\BMWi_Fz_2017_Office_Farbe_de.jpeg