Veranstalter

RiffReporter – die Genossenschaft für freien Journalismus eG
Telefon
+49 (0) 421 25 75 83 54
E-Mail
info@riffreporter.de
Website
https://www.riffreporter.de/de
Hier finden Sie die Anmeldung.
Kategorie

Hygieneregeln an Bord

Bitte beachten Sie unsere Hygieneregeln, insbesondere die 3-G-Regel, ohne die kein Zutritt an Bord gewährt werden kann.

Datum

22. Mrz 2021
Vorbei!

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Labels

Anmeldung nötig,
Online,
Veranstaltungstipp

Weltwassertalk. Die versteckten Quellen sauberen Wassers

Wasser ist ein lebenswichtiges und knappes Gut, insbesondere wenn es um Trinkwasser geht. Wo unser Trinkwasser herkommt, welche Rolle Ökosysteme für die Trinkwassergewinnung spielen und welche Konflikte sich um den Zugang zu sauberem Wasser ergeben, sind zentrale Fragen unseres internationalen RiffReporter Recherche-Projektes „Die versteckten Quellen sauberen Wassers.“ Unser erster Artikel dieses mehrmonatigen Schwerpunkts ist bereits erschienen:

Überlebensfrage Naturschutz: Warum wir für sauberes Trinkwasser auf intakte Ökosysteme angewiesen sind

Am kommenden Montag wird Flussreporter Rainer B. Langen ein Interview zu den menschlichen Einflüssen auf den Wasserkreislauf veröffentlichen, etwa zwei Wochen später folgt ein Artikel von Flussreporterin Ilse Huber über die Frage, was eigentlich als sauberes Trinkwasser gilt. Weiters werden mehrere RiffReporterïnnen recherchieren, wie es um die Wasserressourcen und den Zusammenhang mit intakten oder bedrohten Ökosystemen in Europa, Asien, Afrika und Südamerika steht.

Wenn Sie mehr über unsere Recherchen erfahren wollen, wenn Sie Fragen zum Thema Wasser haben oder Menschen und Organisationen kennen, die sich besonders für sauberes Wasser engagieren, dann schalten Sie sich doch am Montag um 18 Uhr zu unserem Online-Gespräch auf Zoom zu, wo Sie über den Chat Fragen stellen und kommentieren können.

Das Webinar wird zur Dokumentation aufgezeichnet und anschließend auf riffreporter.de zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie teilnehmen möchten, ersuchen wir um Registrierung hier.

Sonja Bettel im Namen der Flussreporter

(Bildquelle: RIFF REPORTER)