Die Make Science Halle öffnet voraussichtlich ab dem 01.05.2021 wieder ihre Bordtür. Bitte beachten Sie das für bestimmte Veranstaltungen eine Anmeldung nötig ist. Alle vor dem 01.05.2021 geplanten Veranstaltungen entfallen.

Unsere Formate an Bord

Die Make Science Halle bietet Ihnen ein buntes Programm. Sie sind herlich eingeladen zu spannenden Flussfahrten, interessanten Nachmittagen während unserer offenen Bordtür und ständig wechselnden Workshops. Kommen sie an Bord und werdet selbst zu Flussforscher*Innen! Bitte beachten Sie, dass für die Workshops und Expeditionsfahrten eine Anmeldung nötig ist.

1638

Besucher

73

Veranstaltungen

12

Fahrten


Aktuelle Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Hier findest du eine Übersicht mit allen laufenden Formaten auf der Make Science Halle.

Offene Bordtür

Immer Donnerstags zwischen 16 und 19 Uhr öffnen wir unsere Bordtür und laden euch ein, einen spannenden Nachmittag mit uns zu verbringen. Bei schönem Wetter ziehen wir mit Keschern und Probegläschen ausgestattet los, um das Saaleufer zu erkunden. Gerade für den jüngeren Gäste bereitet das viel Freude. Das Arbeiten am Mikroskop begeistert meist jede Generation. Bei weniger angenehmen Wetter verbringen wir gemütliche Stunden unter Deck und vertreiben uns die Zeit in der Algen-Mitmach-Küche und basteln mit Algenwolle und Fischleder. Wer Lust hat noch mehr zu forschen, kann an unserem Citizen Science Projekt AquaCheck teilnehmen und Wasserproben aus der Saale untersuchen. Die erhobenen Datn werden online gesammelt und später veröffentlicht.

Workshops

In Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern veranstalten wir regelmäßig Workshops zu spannenden Themen der blauen Bioökonomie. Ob Fasern aus Algen, Mikroplastik in der Saale oder 3D-Druck und CNC-Frähse, da ist sicher für jede/n was dabei.

Für Schüler

Schulklassen sind immer herzlich willkommen an Bord. Dank der Zusammenarbeit mit der Biologiedidaktik der MLU und ihren Student*Innen bieten wir ein variables Programm für ganze Klassen oder geteilte Gruppen an. Schüler*Innen können an Bord Erfahrungen beim Mikroskopieren machen, das Ökosystem des Saaleufers untersuchen oder Mikroplastik erforschen. Wir sind permanent dabei unser Programm zu erweitern und daher immer erfreut, wenn Lehrer*Innen auf uns zukommen und ihre Ideen und Wünsche an uns herantragen.

Events und Tipps

Wann immer sich die Gelegenheit bietet, veranstalten wir kleine oder auch mal große Events an Bord. Bei unseren Veranstaltungen wie dem Open-Air-Kino auf dem Oberdeck, einer Talk-Runde an Bord oder Expert*Innen-Vorträgen zu Themen der Bioökonomie ist jede/r willkommen. Gerne verweisen wir auch auf Projekte von Assoziierten und Kooperationspartnern, welche für Sie interessant sein können.


Adresse und Wegbeschreibung

Adresse:
Anleger 5
An der Saalepromenade
06114 Halle (Saale)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.google.com zu laden.

Inhalt laden