Essen, Ekel, Emissionen – Kulinarische Bürgerforschung

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Blogbuch

Essen, Ekel, Emissionen: In Kooperation mit den Themenjahren Halle, die 2022 unter dem Motto „Macht der Emotionen“ stehen, lädt science2public gemeinsam mit Studierenden der Uni Halle zu einer kulinarischen Bürgerforschung auf der Make Science Halle ein.

Ziel ist es, zu ergründen, was unsere Wahrnehmung im Bezug auf Essen beeinflusst und wie Essen und Ekel zusammenspielen. An fünf Themenabenden wird es jeweils verschiedene Drei-Gänge-Menüs geben. Interessierte können sich bis zum 10. Februar unter zukunftsmenue@science2public.com bewerben.

Alle Termine finden Sie hier:

• 22.02.2022 Farbpalette – Chaos auf dem Teller?
• 29.03.2022 Sinnesstörung – Das Auge isst (nicht) mit!
• 26.04.2022 Kulturblick –Schau über den Tellerrand!
• 31.05.2022 Fermentation – Alles Pilz oder was?
• 28.06.2022 Zero CO2 – Geht das?